Suche

Bestellungen ab EUR 25,- Auftragswert sowie Buchbestellungen, auch zusammen mit anderen Media-Produkten, liefern wir im Inland porto- und verpackungskostenfrei.

Mittels PayPal bezahlen
Ab sofort können Sie bei uns auch mittels PayPal online bezahlen!

Doris Lerche: erst sex dann krieg / erst krieg dann sex
Cover

« Zurück     » Kaufen
Doris Lerche
erst sex dann krieg / erst krieg dann sex
Produktart: Buch
Genre: Lyrik
Verpackung/Format: Hardcover
Preis: 16,90 €
Verlag/Label: Größenwahn Verlag
EAN/UPC: 978-3-95771-092-5
VÖ: 14.07.2016
Verfügbarkeit: lieferbar
www.groessenwahn-verlag.de
Ein Buch mit Gedichten und Collagen – von zwei Seiten lesbar:

Erst Kampf – dann Koitus. Erst Fleischeslust – dann Schützengraben. Dazu Kinderlieder von düsterem Witz. Mit leichter Hand skizziert Doris Lerche Brutalitäten, die wir einander antun: wir schlagen morden hauen brennen schlachten ... // schmeißt eine den säugling zum fenster hinaus // Jede Grausamkeit, jede Verzweiflung, jede Bosheit – sei es im Krieg oder in der Liebe – wird bei ihr zur lässig gereimten Groteske. Manche Liebeswut, manche Mordlust unterlegt sie mit melancholischem Humor – oder es macht sich plötzlich deftige Lebensfreude breit // der phallus schreit die vulva singt //

In ihren rythmischen und anti-rhythmischen Versen, in ihren Fleisch- und Trümmer-Collagen zeigt Doris Lerche mit beiläufiger Nonchalance: Das Lieben wie das Töten, das Lustvolle wie das Bestialische – alles findet in der Welt der Menschen statt. Alles findet in uns statt.